Rapido-Aufbau

Hier seht Ihr den Aufbau unseres Klappwohnwagens… Ohne Zeitraffer dauert das Ganze ca. 10 – 15 Minuten. Ist das Gelände sehr uneben oder gar in Hanglage dann haben wir auch schon mal eine knappe Stunde damit verbracht, bis unser „kleines Häuschen“ stand.

Bei Regen macht der Aufbau auch nicht ganz so viel Spaß, aber da können wir ja dann im Landy liegend abwarten bis es wieder trockener wird 🙂

Immer aktuell dabei bleiben

4 thoughts on “Rapido-Aufbau

    1. Na ja, nicht jeder Architekt ist auch ein Statiker 🙂 Aber wir haben schon etliche Reisen mit dem Rapido unternommen und bisher nie Probleme mit der Stabilität gehabt, auch bei Gewitter. Trotzdem werden wir uns, so oft es irgend geht, windgeschützte Orte suchen, damit wir nicht über die Steppe geblasen werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.